Famous sound of Django Reinhardt

The World Sinti Jazz Ensemble.

Gegründet in 2010, also genau 100 Jahre nach der Geburt von Django Reinhardt. Die fünf Musiker setzten sich zum Ziel, die Musik ihres großen Vorbilds, dem es gelungen war, eine eigene europäische Jazzsprache auf seinem Instrument zu erfinden, einem großen Publikum darzubieten. Und so stehen auf dem Programm des Ensembles die typischen Standards und Kompositionen, die Django Reinhardt weltweit so berühmt und beliebt gemacht haben. Martin Weiss und das `World Sinti Ensemble` ist mit seiner typischen Instrumentation eine eigenständige, selbstbewusste Stilrichtung innerhalb der europäischen Jazzszene. Die hohe Kunst des Violin- und Gitarrenspiels ist zugleich etwas für Herz & Seele – die begeistert! Wer sich nach den letzten Klängen des `World Sinti Jazz Ensembles` beschwingt auf den Heimweg macht, wird sagen können: „I´ve got Gypsy in my soul“.


Besetzung

martin133 (2)

André Loos: Bass/ Martin Weiss: Violine & Gitarre/ Hono Winterstein: Rhythmus-Gitarre/ Brady Winterstein: Solo-Gitarre/  Gigi Reinhardt:  Rhythmus-Gitarre 


 

CD – Demo Mix

CD im Handel erhältlich: Label Ouest 304 026.2 / Martin Weiss & World Sinti Jazz Ensemble „…As in the morning sunrise“. Martin Weiss composed CD Titel 4 “ Merci Grand Père & CD Titel 7 „Chanson pour Vincent“.


Club Concert Berlin


 


Martin Weiss World Sinti Jazz Ensemble 

Biréli Lagrène, Hono Winterstein, Gigi Reinhardt, André Loos                                                 

long play video!


  • Veröffentlicht in: Blog